Unterstützung der Tafeln

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


aus der katholischen Kirche kam eine Anfrage, ob wir uns als Schule an der Aktion zur Unterstützung der Tafeln beteiligen wollen. Das machen wir natürlich sehr gerne und schicken Ihnen den beiliegenden Flyer zur Kenntnis.


Gerne können die Kinder ein Päckchen Reis, Nudeln oder eine Konservendose ab sofort im Sekretariat abgeben - wir leiten das dann weiter.


Wir würden uns sehr freuen, wenn viele Kinder unserer Schule mitmachen würden.

 

Vorab vielen Dank für die Unterstützung.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Rückblick Weihnachtsmarkt

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

der Weihnachtsmarkt vom vergangenen Samstag ist vorbei und wir wollen gemeinsam mit dem Förderverein Elternfonds DANKE sagen, dass alles so reibungslos geklappt hat.
Vom Aufbau über die Standdienste bis hin zum Abbau und Aufräumen am Sonntag haben viele helfende Hände dazu beigetragen, dass wir relativ zügig mit allen Arbeiten fertig waren.
Es wurden auch sehr viele Basteleien der Kinder verkauft, jedoch nicht alle. Deswegen können Sie ab sofort in der Schule noch gebastelte Werke kaufen, die im Flur vor dem Sekretariat ausgestellt sind. Zwecks Bezahlung wenden Sie sich dann einfach an das Sekretariat oder Frau Zuther. Es wäre sehr schön, wenn wir auch noch diese tollen Basteleien verkaufen können.


Mit freundlichen Grüßen

H. Kilb
Rektor

Weihnachtsmärchen 2022

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


am Montag, 12.12.2022 fahren wir wieder mit der ganzen Schule zum Weihnachtsmärchen ins Hessische Staatstheater nach Wiesbaden. Das diesjährige Stück heißt „Peter Pan“.


Abfahrt an der Schule ist gegen 09:30 Uhr. Wir werden an diesem Tag um ca. 13 Uhr wieder an der Schule eintreffen. Die angemeldeten AWO-Kinder (s. Abfrage) gehen dann in die Betreuung, alle anderen Kinder haben Unterrichtsschluss.


In den ersten beiden Unterrichtstunden findet Klassenlehrerunterricht statt.


Die Kosten für das Weihnachtsmärchen hätten sich dieses Jahr auf 22,50€ pro Kind belaufen. Durch die restlichen Sponsorenlaufgelder und die tolle Mithilfe des Fördervereins, mit einer Unterstützung von 1000 Euro, konnten wir die Kosten auf 10 Euro pro Kind reduzieren. Dem Förderverein Elternfonds danken wir an dieser Stelle nochmals herzlich für die Unterstützung und möchten Sie dringend auffordern, falls Sie noch kein Mitglied im Förderverein sind, dies umgehend nachzuholen. Antragsformulare finden Sie auf unserer Homepage! Ohne die Unterstützung wären auch solche Aktionen nicht möglich.


Bitte geben Sie Ihrem Kind den Betrag von 10 Euro bis Freitag 9.12.2022 mit, damit das Geld von der Klassenlehrerin eingesammelt werden kann.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Auftritt auf dem Weihnachtsmarkt

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


am Samstag findet bekanntermaßen der Weihnachtsmarkt auf dem La-Londe-Platz statt. Neben unserem tollen Stand, an dem wir Sie alle sehr gerne begrüßen möchten, treten auch die Jahrgänge zwei bis vier auf. Jeder Jahrgang präsentiert ein gesungenes Weihnachtslied und eines, welche alle Klassen gemeinsam vortragen. Es wäre sehr schön, wenn möglichst alle Kinder am Auftritt teilnehmen könnten.


Hierzu treffen sich die Klassen 2a bis 4b um 17 Uhr an der Treppe zum Vereinshaus, um sich dann mit Frau Blättner einsingen zu gehen.


Wir freuen uns sehr, wenn wir möglichst viele Zuhörer haben.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Informationen des HKM

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


im Anhang eine wichtige Information des HKM zur Neuregelung der Absonderungspflicht die Schulen betreffend.


Ich bitte Sie um Kenntnisnahme.

Mit freundlichen Grüßen 

 

H. Kilb

Rektor

Helferliste Weihnachtsmarkt

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


im Anhang die Helferliste für den kommenden Samstag.

 

Vielen Dank an alle Eltern, die sich bereit erklärt haben, zu helfen. Es wird sicherlich ein gelungenes Event werden.


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb 

Rektor

Busausfall heute morgen

 

Sehr geehrte Eltern aus Martinsthal,


erneut ist heute früh der Bus von Martinsthal ausgefallen. Wir wurden sofort von Eltern informiert und haben die uns vorgegebene 'Maschinerie' in Gang gesetzt.

 

Da die Vergangenheit gezeigt hat, dass wir als Institution erst nach langer Wartezeit eine Rückmeldung bekommen (wenn überhaupt), kann ich Ihnen nur dringend empfehlen, sich ebenfalls massiv zu beschweren. Andere Möglichkeiten haben wir als Schule leider nicht.

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

H. Kilb 

Rektor

Informationen des HKM

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


im Auftrag des HKM leite ich Ihnen beiliegende Informationen mit der Bitte um Kenntnisnahme weiter:

 

Hygieneplan

Wegweiser zum Umgang mit Corona an Schulen


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Weihnachtsmarkt 2022

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


beigefügtes Schreiben bitte ich Sie zu lesen.


Wir freuen uns schon jetzt sehr auf einen erfolgreichen Weihnachtsmarkt!


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Gesucht: Kinderprinzenpaar

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


beiliegendes Schreiben leite ich heute an Sie weiter, da der NCV mich darum gebeten hat.


Rückmeldungen hierzu bitte ausschließlich an den NCV, nicht an die Schule.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Nachholtermin Kinotag

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


beiliegenden Flyer für Sie zur Kenntnis!


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb

Rektor

Wichtige Information der AWO-Betreuung für **alle** Eltern

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


bitte nehmen Sie den beigefügten Informationsbrief der AWO-Betreuung an der Walluftalschule zur Kenntnis! Entsprechende Rückmeldungen bitte ausschließlich direkt an die AWO geben - vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Erinnerung: Gartenaktionstag

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


wie bereits mitgeteilt, findet an diesem Samstag unser Gartenaktionstag statt. Der Beginn ist um 10 Uhr, das angepeilte Ende so um 12 Uhr. Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns mit Ihren Kindern wieder tatkräftig unterstützen.


Der Gartenaktionstag findet auch bei leichtem Nieselregen statt!


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Verlegung des Sport- und Spielefestes

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


aus organisatorischen Gründen müssen wir das für den 07.07.2023 geplante Sport- und Spielefest um eine Woche nach hinten verlegen. Neuer Termin ist der 14.07.2023! Es ist zwar noch ein bisschen hin, aber für Ihre Planungen teilen wir dies bereits heute schon mit.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Mitteilung des RTV zum Busverkehr

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


beiliegendes Schreiben bitte ich zur Kenntnis zu nehmen.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Gartenaktionstag am 05.11.2022

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


der Schulgarten muss winterfest gemacht werden. Wie in jedem Jahr wolle wir hier gemeinsam mit Eltern und Kindern einen arbeitsreichen Vormittag durchführen. Folgende Tätigkeiten sind an diesem Tag angedacht:

  • Eltern könnten Blumenzwiebeln aller Art mitbringen und mit den Kindern (idealerweise) einsetzen. Wegen des Nachhaltigkeitsgedankens können das auch Zwiebeln sein, die bereits dieses Frühjahr geblüht haben und nun im Schulgarten eine zweiten Frühling erleben.

  • Die Materialien des Barfußpfad müssen entfernt und eingelagert werden.

  • Laub und tote Äste entfernen (ggf. auch mit schwerem Werkzeug....).

  • IBC-Container (Steckverbindung zwischen den Tanks) miteinander verbinden.

  • Schmetterlingsflieder pflanzen.

  • Den toten Kirschbaum kürzen.

  • Steine übereinander häufen um Erdkröten anzulocken.

  • Ggf. im Bereich der Mensa die Trockenmauser freilegen und entkrauten

  • Das Gewächshäuschen abbauen und einlagern.

  • Die Kräuterspirale säubern.

  • Den "Miniteich" entschlammen und säubern.

Als Erzeugnis des Schulgartens kann Traubengelee gegen eine Spende mitgenommen werden.
Wir freuen uns über viele helfende Hände! Sollten Rückfragen aufkommen, einfach in der Schule melden.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Herbstferien

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


die erste Etappe in diesem Schuljahr ist fast geschafft. Morgen, am 21.10., gibt es Herbstferien. Dies bedeutet, dass der Unterricht an der Walluftalschule um 10:10 Uhr schließt.


Am 31.10. geht es dann schon wieder weiter. Die Kinder beginnen alle gemäß gültigem Stundenplan.


Für die 'kurzen' Herbstferien wünsche ich Ihnen viel Erholung, eine tolle Zeit mit Ihren Kindern und hoffentlich schönes Herbstwetter. Bleiben Sie gesund!


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb Rektor

Schwimmbad ab morgen betriebsbereit

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


ab morgen früh kann das Schwimmbad wieder normal genutzt werden. Demnach sollen alle Kinder entsprechend der Stundenpläne Sport- bzw. Schwimmsachen mitnehmen.

 

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb

Rektor

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


anbei schicke ich Ihnen einen Brief des Hessischen Kultusministers mit der Bitte um Kenntnisnahme.


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Information des KEB und RTV

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

 

beiliegende Informationen leite ich im Auftrag von KEB unde RTV an Sie mit der Bitte um Kenntnisnahme weiter.

 


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb

Rektor

Angebot des RTK

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


beiliegenden Flyer für Sie zur Kenntnis!


Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Schwimmbad der Walluftalschule

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


da aktuell einige falsche Informationen zu unserem Schwimmbad im Umlauf sind, möchte ich hierzu gerne informieren:

Am Wochenende kam es zu einer leichten Schaumbildung auf der Wasseroberfläche. Deswegen wurde sogar die Feuerwehr alarmiert, obwohl hierzu keinerlei Anlass bestand. Da wir mit neuester Technik arbeiten, hätte es eine entsprechende Alarmierung für den Hausmeister gegeben. Weder ist an der Anlage ein Defekt aufgetreten, noch Chlorgas ausgetreten. Dies kann auch gar nicht sein, da wir nicht mit Chlor arbeiten.


Woher genau die Schaumbildung kam, ist noch unklar - wahrscheinlich wurde aber (absichtlich) Duschgel oder Shampoo in das Wasser eingebracht. Die Wasserqualität ist perfekt und nachdem nun die letzten Reste des Schaums heute entfernt werden, sollte einer Nutzung ab morgen nichts im Wege stehen.

 


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb

Rektor

RS-Virus

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


neben den Corona-Viren haben wir in Walluf nun auch den sogenannten RS-Virus! Bislang gibt es einen bestätigten Fall an der Schule, der zu dieser Nachricht an alle führt. Im Auftrag des Gesundheitsamtes soll ich Sie darüber informieren, dass Sie bei Symptomen wie Schnupfen, trockenem Husten, Niesen und Halsschmerzen bitte den Kinderarzt aufsuchen sollen. Bei schweren Verläufen kann es zu Fieber und Symptomen, die an Keuchhusten erinnern, führen. Dazu gehören beispielsweise Rasselgeräusche und schweres, beschleunigtes Atmen.


In diesen Fällen schicken Sie Ihre Kinder bitte nicht mehr in die Schule. Sollte der Kinderarzt den RS-Virus feststellen, so informieren Sie das Sekretariat bitte umgehend, da ich dies an das Gesundheitsamt melden muss.
Grundsätzlich gilt: Bitte schicken Sie die Kinder nur dann zur Schule, wenn diese gesund sind.


Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

H. Kilb

Rektor

 

Wahl zur Schulkonferenz

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

 

in diesem Schuljahr müssen wir das Gremium der Schulkonferenz neu wählen. Daher bitte ich Sie, den beigefügten Anhang ausführlich zu lesen.

 

Da der Text sehr kompliziert ist, hier der Inhalt in einfachen Worten:

Jeder Elternteil kann sich zur Wahl der Elternbank aufstellen lassen, unabhängig von einer Funktion als Klassenelternbeirat.

Der Rücklauf wird über die Postmappe der Kinder morgen in Papierform verteilt und ist verpflichtend von jedem bis zum angegebenen Termin an die Klassenlehrerin zurückzugeben. Sie brauchen diesen Anhang (S. 3) demnach nicht ausdrucken!

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Wir brauchen mindestens fünf Personen aus der Elternschaft. Die Schulkonferenz trifft sich zwei Mal im Jahr - also kein sehr großer Aufwand.

 

Ich freue mich auf ausreichend positive Rückmeldungen.

 


Mit freundlichen Grüßen

 

H. Kilb

Rektor 

Infoveranstaltung zur neuen Qualifizierungsreihe im elan-Programm – Eltern qualifizieren Eltern

 

Sehr geehrte Eltern,

 


unten stehende Nachricht inkl. Anhang übermittle ich Ihnen im Auftrag des SSA mit der Bitte um Kenntnisnahme!

 

Mit freundlichen Grüßen

 


H. Kilb

Rektor

 

Schreiben des SSA


Sehr geehrte Damen und Herren


Mit Mail vom 29.08.2022 habe ich Ihnen das elan – Programm – Eltern qualifizieren Eltern vorgestellt. Darüber hinaus hat sich Ihnen die elan –Multiplikatorin des Staatlichen Schulamtes bekannt gemacht.


Das elan-Projekt stellt die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule in den Mittelpunkt. Ziel ist es Eltern zu helfen, sich aktiv einzubringen, gemeinsam interessante Themen zu erörtern, Informationen zu erhalten und Schulen in ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit zu unterstützen.


Wir würden uns freuen, wenn sich weitere interessierte Eltern finden würden, diese Arbeit aktiv zu gestalten. In einer Informationsveranstaltung zur Qualifizierung als elan-Multiplikatorin / elan-Multiplikator erhalten Sie alle notwendigen Informationen und können mit der elan-Fachkoordinatorin in den Austausch treten.


Was: Infoveranstaltung für die Qualifizierungsreihe zur elan-Multiplikatorin / zum elan-Multiplikator
Wann: 28.09.2022, 17.30 Uhr
Wo: online, bitte wählen Sie sich über den Link https://meet-la.bildung.hessen.de/b/anj-8w7-yja-mqp ein
Informationen zum elan-Programm und die Einladung zur Informationsveranstaltung erhalten Sie hier.

Mit freundlichen Grüßen


Im Auftrag
Jacqueline Robertz


Schulamtsdirektorin
Staatliches Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden Walter-Hallstein-Straße 3-7 65197 Wiesbaden

Angebot des RTK

 

Sehr geehrte Eltern,

 

im Anhang ein Flyer des RTK mit der Bitte um Kenntnisnahme!

 

Mit freundlichen Grüßen


H. Kilb

Rektor

Hinterer Schulzugang gesperrt!!! Update! UPDATE:

 

Der Sandweg hinter der Schule bleibt voraussichtlich bis zum 21.09.2022 gesperrt. Dies teilte gestern die Gemeinde mit. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt auch der hintere Zugang zum Schulhof gesperrt!

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

 

aufgrund eines großen Erdrutsches an der Baugrube hinter der Schule muss der dortige Weg ab sofort gesperrt werden, da Gefahr im Verzug ist. Wir haben deswegen auch das hintere Schultor geschlossen. Alle Kinder müssen bis zur Aufhebung der Sperre den Haupteingang an der Busschleife nutzen.

 

Die Kolleginnen informieren die Kinder in der Schule!

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

H. Kilb

Rektor

Willkommen zurück !!!

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

 

die Sommerferien sind fast zu Ende und das neue Schuljahr beginnt. Wir freuen uns sehr, alle Schulkinder wieder in der Walluftalschule begrüßen zu dürfen. Besonders freuen wir uns aber auf die neuen Kinder der ersten Klassen, die am Dienstag eingeschult werden.

 

Für die 'alten Hasen' der neuen Klassen 2-4 geht es am Montag um 08:35 Uhr mit drei Stunden Klassenlehrerunterricht los. Unterrichtsschluss ist demnach um 11:10 Uhr!

Die Gemeinde Walluf hat uns darüber informiert, dass anlässlich der diesjährigen Kerb in Oberwalluf die Marktstraße ab Freitag, 09.09.2022 unmittelbar nach dem Bus (170) um 07:30 Uhr bis Montag, 12.09.2022, 13:47 Uhr gesperrt wird. Die Bushaltestelle „Dreispitz Oberwalluf“ kann somit für den o.g. Zeitraum nicht angefahren werden.

 

Dann genießen Sie alle das kommende Wochenende!

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

H. Kilb 

Rektor

 

 

 

Sommerferien

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,

 

heute beginnen die Sommerferien, welche sich Ihre Kinder redlich verdient haben. Wir haben ein sehr anstrengendes Schuljahr hinter uns, welches uns in vielen Bereichen sehr gefordert hat.

 

Nun haben wir das neue Schuljahr vor Augen, in das wir nach vielen Jahren erstmals wieder personell voll besetzt starten können.

Wir freuen uns sehr, mit Frau Wetzel eine sehr erfahrene Lehrkraft aus der Elterntzeit wieder im Schuldienst begrüßen zu dürfen.

Weiterhin wird das Team durch Frau Burth ergänzt, die ihre erste Stelle an der Walluftalschule antritt und mit viel Motivation das Team vervollständigt.

 

Für die Sommerferien wünschen wir Ihnen gute Erholung, viele tolle Momente und vor allem Gesundheit. Das Kollegium der Walluftalschule und die Schulleitung freuen sich sehr darauf, alle Kinder nach den Sommerferien wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

 

Unseren jetzigen Viertklässlern wünschen wir alles erdenklich Gute, viel Erfolg auf der weiterführenden Schule und viele neue Freunde! Ihr wart ein toller Jahrgang!

 

Bitte denken Sie daran, dass heute um 10:10 Uhr Unterichtsschluss ist!

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

H. Kilb

Rektor 

 

 

 

 

Hilfe für die Ukraine

 

Sehr geehrte Schulgemeinde,


die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine sind selbstverständlich auch Thema in unserer Schule und beschäftigen Kinder und Lehrkräfte gleichermaßen. Da es schon organisierte Strukturen in Walluf gibt, habe ich mich nach Rücksprache dazu entschlossen, dass auch die Walluftalschule hier helfen wird. Ich bitte Sie daher, den folgenden Aufruf zu lesen und mit uns zu zeigen, dass auch die Walluftalschule mit ihrer tollen Schulgemeinde helfen möchte und helfen kann!
Daher folgender Brief:
Liebe Schulgemeinde der Walluftalschule,
die Geschehnisse in der Ukraine erschüttern uns sehr und die Situation ist unfassbar.
Wir möchten gerne unsere Freundin Olja Piemonte unterstützen. Olja kommt aus der Ukraine und wohnt im Rheingau. Ein Teil ihrer Familie und Freunde lebt noch in der Ukraine.
Letzte Woche haben wir Dank viele Unterstützer und freiwilligen Helfern 6 vollgeladene Sprinter in die Ukraine bringen können. Die gesammelten Materialien konnten direkt in die Stadt von Oljas Familie geliefert werden. Dort wurden 3 Krankenhäuser provisorisch errichtet, die direkt mit unserem Material versorgt werden konnten.
Diese Aktion wollen wir dieses Wochenende erneut durchführen und brauchen daher heute EURE Unterstützung.

Für den Transport werden folgenden Materialien bis Donnerstag gebraucht:
Medikamente Verbandsmaterial Antibiotikum Stromgenerator Vitamine Funkgeräte / Walkie Talkies Nähmaschinen Nachtsichtgeräte Generator 220 Taschenlampe und Batterien Springerstiefel/Wanderschuhe 42-46 Schlafsack Isolierdecken Venenstauer Energieriegel Proteinshakes Isomatte Sturmmaske Thermounterwäsche Schlafsäcke Stoff und Nähgarn um Sicherheitswesten zu nähen Krücken

Des weiteren sammeln wir direkt für die Familien, die zu uns kommen.
Hier benötigen wir folgendes :
Kinderklamotten für Jungen und Mädchen 74/80 86/92 98/104 110/116 146/152 158/164
Kinder und Damenschuhe Gr. 24-40
Damenkleidung Gr. S -L
Bettwäsche und Decken Handtücher
Unbenutzte Unterwäsche und Socken für Kinder und Frauen
Lebensmittel und Getränke für die ersten 2 Tage
-Konserven -Nudeln -Reis -Milch -Wasser usw.
Geldspenden sammeln wir über das Paypal-Konto
ukrainehilfe@olja-piemonte.com

Sollten Sie die gewünschten Gegenstände spenden wollen, so können Sie diese ab sofort an der Walluftalschule abgeben. Wir leiten diese dann weiter. Wichtig wäre, dass dies heute und morgen geschieht, da der nächste Transport schon am Donnerstag gepackt wird. Aber auch alles was später gespendet wird, können wir sicherlich weitergeben.
Für Rückfragen können Sie sich gerne per Mail an krisenteam-walluftalschule@gmx.de wenden.
Diese Aktion geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Carnevalsgemeinschaft Fidele Elf Wiesbaden/Mainz e.V., mit der die Schule eng verbunden ist.
Ich hoffe trotz der Kurzfristigkeit auf zahlreiche Spenden!
Vielen Dank!

 

H. Kilb

Rektor