Wichtige Termine ab Januar 2018

 

"Tag der offenen Tür" an den weiterführenden Schulen:

- Hildegardisschule Rüdesheim:

  26.01.2018 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

- St.-Ursula-Schule Geisenheim:

  03.02.2018 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

- Gymnasium Eltville:

  16.02.2018 15.00 Uhr - 18.00 Uhr

- Rheingauschule Geisenheim:

  17.02.2018 09.30 Uhr - 12.30 Uhr

- Gutenbergschule Eltville:

  23.02.2018 15.00 Uhr - 18.00 Uhr

************************************

 

Ab 05.02.2018 bieten wir an unserer Schule einen Vorlaufkurs an.

Dieser findet täglich von 12.15-13.00 Uhr im DaZ-Raum statt und ist kostenlos aber verpflich- tend für die entsprechenden Kinder.

 

************************************

 

 

JANUAR

15.01.18 - Erster Schultag nach den Weihnachtsferien, Unterricht nach Plan

22.01.18 – Gesamt- und Zeugniskonferenz der

4. Klassen

29.01.–02.02.18 – Elternsprechtage (Sprechzeiten werden über die Lehrerinnen bekannt gegeben)

 

FEBRUAR

02.02.18 – Ausgabe der Halbjahreszeugnisse für die Klassen 3 und 4 Unterrichtsschluss Klassen 1-4 um 10.10 Uhr

12.02.18 – schulfrei (Rosenmontag, beweg-licher Ferientag)

13.02.18 – Fastnachtsfeier mit Zinnobro, dem Zauberer Unterricht 8.35 bis 11.10 Uhr

14.02.18 – Aschermittwochsgottesdienst kath. Kirche Niederwalluf, 8.00 Uhr

19.02.18 – Gesamtkonferenz

21.02.18 – Sitzung des Schulelternbeirats,

20.00 Uhr

 

MÄRZ

02.03.18 – Jugendverkehrsschule 4a und 4b

05.03.18 - Abgabetermin des Antrags der Eltern der 4. Klassen zur Wahl des weiterführenden Bildungsgangs

09.03.18 - Jugendverkehrsschule 4a und 4b

15.03.18 - Kängurutest für die Klassen 3 und 4

16.03.18 - Jugendverkehrsschule 4a und 4b

14.03.18 - Treffen des Fördervereins Elternfonds, 19.00 Uhr

19.03.18 – Schnuppertag der neuen Erst-

klässler für das Schuljahr 2018/19,

Unterricht 7.50 bis 9.1 0 Uhr

21.03.18 – Schulkonferenz, 19.00 Uhr

23.03.18 - Letzter Schultag vor den Oster-

ferien, Unterrichtsschluss 10.10 Uhr

 

*************************************

OSTERFERIEN 26.03. bis 08.04.18

*************************************

 

APRIL

09.04.18 - Erster Schultag nach den Oster-

ferien, Unterrichtsschluss nach Plan

13.04.18 - Jugendverkehrsschule 4a und 4b

16.-20.04.18 – Schulanmeldewoche für das Schuljahr 2019/20

20.04.18 - Jugendverkehrsschule 4a und 4b

 

MAI

02.05.18 - Hospitationstag der Schulanfänger 2018/19 in den Klassen 1 und 2

07.05.18 – Gesamtkonferenz, 13.30 Uhr

10.05.18 – Feiertag (Christi Himmelfahrt)

11.05.18 – schulfrei (beweglicher Ferientag)

14.-18.05.18 – ADAC Sicherheitstraining für die Klassen 3 und 4

21.05.18 - Feiertag (Pfingstmontag)

23.05.18 – 2. Infoabend für die Eltern der Schulanfänger SJ 2018/19, 19.00 Uhr

24.05.18 – Bundesjugendspiele

30.05.18 – Ausweichtermin Bundesjugendspiele

 

JUNI

01.06.18 - Feiertag (Fronleichnam)

02.06.18 – schulfrei (beweglicher Ferientag)

04.-08.06.18 – Projektwoche

09.06.18 – Jubiläumsfest, 15.00 – 19.00 Uhr

11.06.18 – Gesamt- und Zeugniskonferenz für die Klassen 1-4, 13.30 Uhr

19.06.18 – Klassenlehrerinnen der neuen 1. Klassen besuchen die Kindergärten

22.06.18 – Letzter Schultag vor den Sommerferien, Zeugnisausgabe, Unterrichtsschluss 10.10 Uhr

 

*************************************

SOMMERFERIEN 25.06. bis 05.08.18

*************************************

 

AUGUST

06.08.18 - Erster Schultag nach den Sommerferien

07.08.18 – Einschulungsfeier der neuen Erstklässler

09.08.18 – Fototermin der 1. Klässler, 9.00 Uhr

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung

30.01.2018


Kletterparcour - Naspa Stiftung

Nach Antrag und Bewerbung mit dem Bauprojekt "Kletterparcours" bei der Naspa Stiftung, erhält der EF im Mai 2017 einen Zuschlag für die Realisierung des Bauprojekts.

 

Mehr Informationen gibt es unter: www.naspa-stiftung-blog.de/projekte/kletterparcours-fuer-die-schuelerinnen-und-schueler-der-walluftalschule/

 

Trikots

Damit auch die Kinder der Walluftalschule bei externen Schulsportveranstaltungen &

-wettkämpfen einheitlich auftreten, wurde mit freundlicher Unterstützung der Hair Gallery im September 2016 ein Satz Trikots angeschafft.

Sportbeutel

Im Rahmen des Sponsorenlaufs im Juli 2016 wurden an alle teilnehmenden Läufer Sportbeutel verteilt. Schüler (und Lehrer!) waren begeistert und tragen seitdem unsere schöne Walluftalschule durch die Gegend… (-:

Bücherkiste

Durch einen Aufruf bei zahlreichen Verlagen, haben wir Bücherspenden erhalten, welche an Frau Fischer-Braun für die Schulbibliothek übergeben wurden. Ebenfalls werden ein Teil der Bücher für Gewinnspiele an Schulfesten o. ä. genutzt.

Unterrichtsmaterialien

Nach Rücksprache mit verschiedenen Fachlehrern haben wir weitere Musikinstrumente, sowie Materialien für den Kunstunterricht oder den Schwimmunterricht angeschafft.

Korkwände

Für alle Klassenräume wurden Korkwänden von uns gekauft und durch die Elternschaft angebracht, damit dort die Möglichkeit besteht Unterrichtsmaterialen aufhängen zu können.

Spielekisten

Den neuen ersten Klassen spenden wir eine voll ausgestattete Spielekiste für die Pausen. Neben zum Beispiel Springseilen, Kreide und Softbällen enthalten diese auch Bücher für die Klassenleseecke.

 

Die Spielekisten der 3 & 4 Klassen werden auf Vollständigkeit überprüft und defekte Dinge entsprechend ausgetauscht.

Einschulung

Jedes Jahr organisieren wir einen Sektempfang für die Famlien der neuen Schulkinder und wünschen damit allen einen tollen Start.

 

Sponsorenlauf/Projektwoche/Schulfest/Sport-& Spielefest

Jährlich rotierend finden Schulveranstaltungen statt.

 

Damit diese Veranstaltungen für alle ein schöner Tag wird, haben wir dauerhaft die Finanzierung der Speisen und Getränke übernommen.

 

Ebenfalls kümmern wir uns um Sonderaktionen wie Kinderschminken, Gewinnspiele, Eiswagen u. v. m.

Bauwagen

Durch eine Spende konnte den Kindern ein Bauwagen für die Aufbewahrung von Spielmaterialien gestellt werden.

 

Damit dieser im Kunstunterricht bunt gestaltet werden konnte, haben wir entsprechende Materialien gesponsert.

 

Damit dieser optimal genutzt werden kann wurde er von uns mit mit Regalen und größeren Spielmaterialien für den Schulhof ausgestattet.

 

 

Präventionstheater

Übernahme von 50% der Kosten des Präventionstheaters mit wechselnden, relevanten Themen.

 

Autorenlesung

Wir übernehmen die Kosten der Autorenlesung für die Klasse 3+4. Und so kommt immer ein schöner, interessanter Vormittag für die Kinder zustande.

Bundesjugendspiele

Jedes Jahr spenden wir den sportlichen Kindern Obst in Form von Bananen, Äpfeln und Melonen. Ebenfalls gibt es Getränkestationen.

Stelzenhaus

Übernahme der Materialkosten für den Bau des Stelzenhauses im Schulgarten

Ernährungsführerschein

Der aid-Ernährungsführerschein ist ein fertig ausgearbeitetes Unterrichtskonzept für die dritte Klasse, bei dem der praktische Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten im Mittelpunkt steht. In sechs bis sieben Doppelstunden bereiten die Schülerinnen und Schüler leckere Salate, fruchtige Quarkspeisen und andere kleine, kalte Gerichte zu. Dabei lernen sie mit echten Lebensmitteln umzugehen, wie die Profiköche zu schneiden, zu rühren, zu reiben oder auch abzuschmecken. Alle Kinder, die die schriftliche und die praktische Prüfung bestanden haben, bekommen das Führerschein-Dokument verliehen. (Foto Ernährungsführerschein)

Klasse2000

Mit Klasse2000 und seiner Symbolfigur KLARO erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder mit Klasse2000 das 1x1 des gesunden Lebens – aktiv, anschaulich und mit viel Spaß. Lehrkräfte und speziell geschulte Gesundheitsförderer gestalten rund 15 Klasse2000-Stunden pro Schuljahr zu den wichtigsten Gesundheits- und Lebenskompetenzen. So entwickeln Kinder Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben.

Projekt Klettergerüst fertig gestellt

Mit einer großen Einweihungsfeiern mit rund 350 kleinen und großen Gästen wurde am Freitag, 20. Mai, das neue Klettergerüst im Pausenhof der Walluftalschule eingeweiht. Der Elternfonds ist stolz darauf, eine Summe von 18000 Euro durch eine Spendenaktion eingenommen und somit den Bau eines solchen Spielgerätes ermöglicht zu haben. Bis zur Einweihung haben allerdings noch ein paar Tausend Euro gefehlt, doch eine Spende vom Hessischen Familienministerium über 2000 Euro und einen Scheck von über 1000 Euro, den Bürgermeister Manfred Kohl an dem Tag überreichte, konnten das "Defizit" ausgleichen. Ein großer Dank an alle Sponsoren, einige waren auch an dem Tag dabei. Auftritte vom Schulchor, diverse Redebeiträge und ein Spieleparcours, organisiert von der AWO, rundeten das Programm ab. Die Verpflegung wurde vom Elternfonds, dem Elternbeirat und der AWO übernommen, die Einnahmen gehen zugunsten der Schulhofgestaltung.